1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Der Staatsminister

Markus Ulbig - Der Innenminister im Profil

Staatsminister Markus Ulbig

(© SMI)

Staatsminister Markus Ulbig  wurde 1964 in Zinnwald geboren. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

  • Ausbildung zum Funkmechaniker/Elektroniker
  • Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Dresden mit dem Abschluss als Verwaltungs- und Betriebswirt (Diplom-VWA)
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Zittau/Görlitz mit dem Abschluss Bachelor of Arts "Unternehmensführung"
  • 1983 bis 1990 Arbeit im Beruf
  • Seit Oktober 1990 Mitglied der CDU
  • 1990 bis 1992 Büroleiter des Bürgermeisters von Pirna
  • 1992 bis 1999 Leiter des Bauordnungs-/Bauverwaltungsamtes in Pirna
  • 1998 Ernennung zum Verwaltungsrat
  • 1999 bis 2001 Referent im Sächsischen Staatsministerium des Innern
  • Ab 1. August 2001 Oberbürgermeister der Stadt Pirna
  • Seit 30. September 2009 Sächsischer Staatsminister des Innern
  • 2009 ausgezeichnet mit dem Theodor-Heuss-Preis "Demokratie lokal gestalten"

Marginalspalte

Staatsminister Markus Ulbig

Kontakt

Poststelle

Pressesprecher

Andreas Kunze-Gubsch

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-5 64 30 40
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0)351-5 64 30 49
  • SymbolE-Mail

Bürgerbeauftragter

  • SymbolBesucheradresse:
    Wilhelm-Buck-Straße 2-4
    01097 Dresden
  • SymbolPostanschrift:
    01095 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-5 64 30 41
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0)351-5 64 30 49
  • SymbolE-Mail
© Sächsisches Staatsministerium des Innern