1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Korruptionsbekämpfung

Das Sächsische Staatsministerium des Innern hat eine Stabsstelle Innenrevision eingerichtet, die im Geschäftsbereich korruptionspräventive Aufgaben erfüllt. Der Leiter dieser Stabsstelle wurde zudem von der Behördenleitung als Ansprechpartner für Anti-Korruption bestellt.

Ansprechpartner für Anti-Korruption

Der Ansprechpartner für Anti-Korruption nimmt Hinweise von Behördenbediensteten, aber auch von Bürgern oder Mitarbeitern von Unternehmen entgegen, die einen konkreten Korruptionsverdacht in Bezug auf einen Behördenbediensteten des Sächsischen Staatsministeriums des Innern äußern. Die Hinweise sollten sich auf Tatsachen stützen und nicht nur auf bloßen Vermutungen beruhen, damit niemand zu Unrecht belastet wird. Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. Die datenschutzrechtlichen Anforderungen werden eingehalten.

Der Ansprechpartner für Anti-Korruption ist telefonisch, per E-Mail oder schriftlich erreichbar. Die Kontaktdaten finden Sie in der rechten Spalte auf dieser Seite.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Ansprechpartner für Anti-Korruption ausschließlich Hinweise entgegennimmt, die einen Korruptionsverdacht zum Gegenstand haben. Etwaige allgemeine Beschwerden über das Verwaltungshandeln sind an den Bürgerbeauftragten des Sächsischen Staatministeriums des Innern (buergerbeauftragter@smi.sachsen.de) zu richten.

Ein Ansprechpartner für Anti-Korruption ist übrigens auch in jeder Behörde im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums des Innern bestellt worden. Ein Verdacht, der einen Bediensteten aus einer dieser Behörden betrifft, sollte daher an den betreffenden Ansprechpartner für Anti-Korruption vor Ort gerichtet werden.

Anti-Korruptions-Telefon rund um die Uhr

Neben dem Ansprechpartner für Anti-Korruption können Sie Ihren konkreten Korruptionsverdacht auch zentral am Anti-Korruptions-Telefon mitteilen. Eine vertrauliche Behandlung ist ebenfalls zugesichert. Den Hinweisen wird im Einzelnen nachgegangen. Sollte das Telefon nicht besetzt sein, kann eine Nachricht hinterlassen werden. Allerdings gilt auch hier, dass die Hinweise sich auf Tatsachen stützen und nicht nur auf bloßen Vermutungen beruhen sollten, damit niemand zu Unrecht belastet wird.

Die Nummer des Anti-Korruptions-Telefons finden Sie rechts auf dieser Seite in der Kontaktspalte.

Es besteht zudem die Möglichkeit, schriftliche Hinweise zu Korruptionsfällen einzureichen. Die Anschrift finden Sie ebenfalls in der Kontaktspalte.

Marginalspalte

Ansprechpartner für Anti-Korruption des Sächsischen Staatsministeriums des Innern

Klaus Hoberg

(Vertreter: Frank Otto)

  • SymbolPostanschrift:
    Ansprechpartner für Anti-Korruption
    Herr Klaus Hoberg
    Sächsisches Staatsministerium des Innern
    01095 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-5 64 39 36 0
  • SymbolAAK@smi.sachsen.de

Anti-Korruptions-Telefon

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-8 03 29 25

Schriftliche Hinweise an:

  • SymbolPostanschrift:
    Sächsisches Staatsministerium des Innern
    Stabsstelle Innenrevision
    Anti-Korruptions-Telefon
    01095 Dresden

Bürgerbeauftragter des Sächsischen Staatsministeriums des Innern

Bürgerbeauftragter

  • SymbolBesucheradresse:
    Wilhelm-Buck-Straße 2-4
    01097 Dresden
  • SymbolPostanschrift:
    01095 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-5 64 30 41
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0)351-5 64 30 49
  • SymbolE-Mail
© Sächsisches Staatsministerium des Innern