1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Daten und Fakten

1. Wann wurde das Sächsische Staatsministerium des Innern gegründet?

Mit der Staatsreform von 1831/32 begann auch in Sachsen das Zeitalter der konstitutionellen Monarchie. So begann die Geschichte des Sächsischen Staatsministeriums des Innern am 1. Dezember 1831 - damals allerdings noch als Königliches Staatsministerium des Innern.
Nach der Neugründung des Freistaates Sachsen am 3. Oktober 1990 auf der Albrechtsburg in Meißen wurde am 8. November 1990 mit der Vereidigung des Innenministers Dr. Rudolf Krause das Sächsische Staatsministerium des Innern wieder errichtet.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auch unter:

2. Wie viele Innenminister gab es bislang in Sachsen?

35! Der erste Minister des Königlichen Staatsministeriums des Innern war Bernhard August Freiherr von Lindenau, der maßgeblich an der sächsischen Verfassung von 1831 mitgewirkt hat. Nach ihm wurde der Platz vor dem Sächsischen Landtag benannt. Heutiger Staatsminister des Innern ist seit dem 30. September 2009 Markus Ulbig.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auch unter:

3. Wofür ist das Sächsische Staatsministerium des Innern zuständig?

Informationen über die Aufgaben und Zuständigkeiten des Sächsischen Staatsministeriums des Innern finden Sie hier:

4. Wie viele Personen arbeiten im Sächsischen Staatsministerium des Innern?

Zum 1. Oktober 2015 arbeiten 551 Bedienstete im Sächsischen Staatsministerium des Innern.

5. Wie viele Behörden gibt es im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums des Innern?

Welche Behörden zum Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums des Innern gehören, finden Sie unter:

6. Wie groß ist der Haushalt des Sächsischen Staatsministeriums des Innern?

Zur Wahrnehmung seiner Aufgaben steht dem Sächsischen Staatsministerium des Innern im Jahr 2015 ein Betrag in Höhe von knapp 1,9 Milliarden Euro zur Verfügung.

Weiterführende Informationen zum Haushalt des Freistaates Sachsen finden Sie auf den Seiten des Sächsischen Staatsministeriums der Finanzen:

Marginalspalte

Kontakt

Poststelle

Pressesprecher

Andreas Kunze-Gubsch

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-5 64 30 40 oder (+49) (0)152-01614366
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0)351-5 64 30 49
  • SymbolE-Mail

Bürgerbeauftragter

  • SymbolBesucheradresse:
    Wilhelm-Buck-Straße 2-4
    01097 Dresden
  • SymbolPostanschrift:
    01095 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-5 64 30 41
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0)351-5 64 30 49
  • SymbolE-Mail
© Sächsisches Staatsministerium des Innern