1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Die sächsischen Innenminister im Überblick

Dr. Rudolf Krause

Dr. Rudolf Krause

Dr. Rudolf Krause
(© SMI)

  • 1990-1991 Innenminister
  • Geb. 1939 in Poditau (Kreis Glatz)
  • Studium der Mathematik
  • war seit 1962 Lehrer im Landkreis Leipzig
  • 1962 Eintritt in die CDU
  • von 1987 bis 1990 stellvertretender Direktor einer Spezialschule mit mathematisch-naturwissenschaftlicher Orientierung
  • 1989/90 Kreis- und Bezirkstagsabgeordneter der CDU in Leipzig
  • am 9. Juni 1990 wurde Krause Regierungsbevollmächtigter für den Bezirk Leipzig
  • leitete auch die im Juli eingerichtete Bezirksverwaltungsbehörde Leipzig
  • vom 8. November 1990 bis 28. September 1991 Innenminister

Marginalspalte

Kontakt

Ihre Kontaktmöglichkeiten zum Sächsischen Staatsministerium des Innern: 

© Sächsisches Staatsministerium des Innern